Motorradfahrer schwer verletzt

Wildenfels OT Härtensdorf – Auf der A 72, Fahrtrichtung Chemnitz, geriet ein Biker am Donnerstagabend in einer Rechtskurve auf den Randstreifen. Der 56-Jährige verlor die Kontrolle über seine Ducati und streifte die Mittelleitplanke. Danach stürzte er und zog sich schwere Verletzungen zu. Mit einem Rettungshubschrauber wurde der Mann in die Klinik nach Chemnitz gebracht. Der Schaden an Krad und Leitplanke beläuft sich auf insgesamt 5.500 Euro.