Verkehrsunfall mit vier Fahrzeugen

Zwickau – Am späten Mittwochnachmittag kam es auf der Reichenbacher Straße zu einem Unfall zwischen drei PKW und einem LKW. Eine 27-Jährige war mit ihrem VW von der Ludwigstraße eingebogen und hatte die Vorfahrt nicht beachtet. Erfasst wurde der PKW zunächst von einem Opel. In der weiteren Folge wurde der VW gegen einen Lastzug und einen Skoda geschleudert. Die beteiligten Personen blieben unverletzt. Ein PKW musste abgeschleppt werden. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest.