Auto mit Gewehr beschossen

Mylau – Unbekannte haben in der Ernst-Thälmann-Straße einen geparkten Skoda zur Zielscheibe werden lassen. In der Nacht zu Mittwoch feuerten sie offenbar mehrfach mit einem Luftgewehr auf den geparkten Wagen. Dabei wurden Türen und Scheiben beschädigt. Die Reparaturkosten belaufen sich auf rund 2.000 Euro. Von den Tätern fehlt noch jede Spur. Hinweise erbittet das Polizeirevier Auerbach, Telefon 03744/ 2550.