Alkoholisiert PKW gerammt

Hohenstein-Ernstthal – Ein angetrunkener Autofahrer hat beim Rangieren auf der Schubertstraße am Mittwochabend einen anderen Wagen gerammt. Bei der Karambolage entstand ein Schaden von rund 10.000 Euro. Gegen den Unfallverursacher wird wegen Trunkenheit am Steuer ermittelt. Der 30-Jährige hatte 0,48 Promille Alkohol intus.