Erster Neuzugang beim FSV Zwickau

FSV_Jonas Nietfeld (1)Der FSV Zwickau meldet den ersten Neuzugang für die kommende Regionalligasaison. Jonas Nietfeld kommt von der U23 des FC Schalke 04. Der 21-Jährige unterschrieb einen Zwei-Jahres-Vertrag bis zum 30.06.2017. Der gelernte Mittelstürmer soll den Angriff des FSV verstärken. Bevor der gebürtige Mindener im vergangenen Sommer nach Gelsenkirchen wechselte, war er für Rot-Weiß Erfurt aktiv. Ausgebildet wurde Jonas Nietfeld bei Hannover 96.