OB-Kandidaten auf dem heißen Stuhl

whzZwickau wählt ein neues Stadtoberhaupt – jedoch nicht, ohne Kandidatin und Kandidaten vorher auf Herz und Nieren geprüft zu haben. Aus diesem Grund haben die Wirtschaftsjunioren sämtliche Bewerber für Dienstag, 19 Uhr, zum Unternehmerstammtisch in die Aula der Westsächsischen Hochschule, Peter-Breuer-Straße 3, eingeladen. Auf einem heißen Stuhl haben sie jeweils fünf Minuten Zeit, sich selbst als zukünftige Stadtlenker zu präsentieren und sich anschließend den Fragen der Wirtschaftsjunioren und der zahlreichen geladenen Zwickauer Unternehmer, Führungs- und Fachkräfte zu stellen. Wie die Veranstalter weiter mitteilen, liegt der Fokus der Veranstaltung deutlich auf wirtschaftlichen und unternehmerischen Schwerpunkten.