Pokalfinale in Oberlungwitz

Fussballbeine_neuIn Oberlungwitz wird am Pfingstmontag das Finale um den Fußball-Kreispokal ausgetragen. Auf dem Sportplatz an der Erlbacher Straße stehen sich um 14 Uhr die SG Friedrichsgrün und die 2. Mannschaft des ESV Lok Zwickau gegenüber. Beide stehen zum ersten Mal in einem Endspiel. Die Mannschaft von Ex-FSV Stürmer Axel Fuchsenthaler, Achter der Westsachsenliga, schaltete vorher den TSV Lichtentanne, Fortschritt Lichtenstein, die Spielvereinigung Reinsdorf-Vielau, den Oberlungwitzer SV und den TV Oberfrohna aus. Der Kreisligist aus Marienthal setzte sich gegen Langenbach, Traktor Neukirchen, den FSV Oberwiera, den SV Mosel und Meerane durch.