Ferrari kracht gegen Leitplanke

A 72/ Neuensalz – Ein 42-jähriger Ferrari-Fahrer geriet am Mittwochabend kurz vor der Anschlussstelle Plauen-Ost bei regennasser Autobahn ins Schleudern und prallte gegen die Fahrbahnbegrenzung. Der Mann blieb unverletzt, sein Flitzer musste aber abgeschleppt werden. Die Schadenshöhe beträgt rund 50.000 Euro.