19-Jähriger fährt unter Drogen

Meerane – Ein Honda-Fahrer wurde am Mittwochabend auf der Äußeren Crimmitschauer Straße bei einer Polizeikontrolle aus dem Verkehr gezogen. Ein Drogentest ergab, dass der 19-Jährige unter dem Einfluss von Cannabis am Lenkrad saß. Außerdem führte der junge Mann eine nicht geringe Menge der Droge und szenetypische Utensilien bei sich. Er muss sich nun wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittel- sowie gegen das Straßenverkehrsgesetz verantworten. Eine Blutentnahme wurde angeordnet und das Rauschgift sichergestellt.