Hausbesitzer verschläft Einbruch

Zwickau – Einbrecher suchten in der Nacht zum Sonntag ein Einfamilienhaus am Krähenweg heim. Die Täter stiegen über ein aufgehebeltes Fenster ins Erdgeschoss ein und durchwühlten mehrere Schränke. Vermutlich ohne Beute suchten sie danach wieder das Weite. Der Eigentümer merkte von dem ganzen Treiben nichts, obwohl er im Obergeschoss des Hauses schlief. Der angerichtete Schaden kann noch nicht beziffert werden.