18. ITT wirft seine Schatten voraus

Trabitreffen2Das Programm für das 18. Internationale Trabantfahrer Treffen vom 12. bis 14. Juni auf dem Platz der Völkerfreundschaft steht so gut wie fest. Bei der Veranstaltung des August Horch Museums wird diesmal unter anderem der Verein Kohlenbergbahn seinen Schienentrabi vorstellen. Die Trabi-Live-Parade on tour fährt 2015 zur Sachsenring-Rennstrecke. Ein weiteres Highlight ist die Stippvisite der größten Elektro-Mobil-Tour Europas, der WAVE, die am ITT-Samstag in Plauen startet und am Sonntagvormittag auf dem Festplatz eintrifft. Besucher können zudem am Samstag einen Elektro-TRABI bewundern und sich am Abend von der Berliner Band SPLITT mit Perlen des Ostrock unterhalten lassen. Die Teilnahme an dem Treffen kostet 15 Euro. Erstmals können auch Tagestickets für 5 Euro erworben werden.