Rotlicht missachtet und mit Tram kollidiert

Zwickau, OT Marienthal – Eine Citroen-Fahrerin ist am Donnerstagnachmittag auf der Kreuzung Virchowplatz/Karl-Keil-Straße mit einer Straßenbahn zusammengestoßen. Die 66-Jährige verursachte den Unfall, weil sie bei Rot über die Ampel fuhr. Der Schaden beläuft sich auf rund 5.000 Euro. Es kam zudem zu Verkehrsbehinderungen.