Letztes Punktspiel mit Abschiedsmomenten

BSV Sachsen Zwickau offizielles Mannschaftsfoto Saison 2014 bis 2015 12.08.2014Die Handballerinnen des BSV Sachsen bestreiten am Samstag ihr letztes Saisonspiel. Gegner in der Sporthalle Neuplanitz ist um 17 Uhr Zweitliga-Meister SGH Rosengarten-Buchholz. Am Rande der Partie werden alle Teams des Vereins geehrt und Spielerinnen verabschiedet. Unter anderem beendet Kapitänin Claudia Stein aus beruflichen Gründen ihre sportliche Laufbahn. Außerdem verlassen Nele Kurzke, die zum HC Leipzig in die Bundesliga wechselt sowie Hana Martinkova, die in ihre tschechische Heimat zurückkehrt, den Verein. Auch für Daniela Filip ist es das vorerst letzte Spiel als Trainerin der ersten Mannschaft. Sie soll sich ab der kommenden Saison auf das zweite Team und die Jugend konzentrieren. Bis auf die Langzeitverletzten Theresa Loll und Christina Zuber kann voraussichtlich der gesamte Kader auflaufen. Nur der Einsatz von Annika List ist noch fraglich.