„Pastelle“ von Brigitte Dietrich im Landratsamt

SANYO DIGITAL CAMERAIn der Galerie im Verwaltungszentrum Werdau wird am Donnerstag um 18 Uhr die Ausstellung „Pastelle“ von Brigitte Dietrich eröffnet. In den Werken der Künstlerin spielen die Malerin Paula Moderson-Becker und die Schriftstellerin Eva Strittmatter eine wesentliche Rolle. Die ausdrucksbetonte, farbige expressive Malerei mit Moderson-Becker mit der gedämpften, erdig-gedeckt-tonig verhaltenen Glut der Farben findet in den Pastellen ihre Entsprechung. Aus den lyrischen Werken von Eva Strittmatter erhält Dietrich sehr oft Motivation für ihre Interpretationen und „Illustrationen“ sinnlich-erfahrener Natur- und Landschaftserlebnisse. Die ausgebildete Gebrauchswerberin hatte seit 1990 bereits mehrere Personalausstellungen in Sachsen. Interessierte können „Pastelle“ bis zum 28. August während der Öffnungszeiten des Verwaltungszentrums Werdau besuchen.