85-jähriger Fußgänger schwer verletzt

Meerane – Ein 85-jähriger Mann ist am Montagvormittag bei einem Verkehrsunfall auf dem Westring schwer verletzt worden. Der Rentner war in Höhe Hausgrundstück 77 zu Fuß unterwegs, als er von einem rückwärtsfahrenden Kleintransporter erfasst wurde. Mit schwersten Verletzungen wurde er in ein Krankenhaus gebracht. Hinweise zum Unfallhergang nimmt der Verkehrsunfalldienst in Reichenbach, Telefon 03765/ 500 oder das Polizeirevier Glauchau, Telefon 03763/ 640 entgegen.