Bezirksderby in der Glück-Auf-Schwimmhalle

wasserball Die Zwickauer Wasserballer des SV 04 empfangen am Samstag um 18 Uhr den SC Chemnitz zum Bezirksderby in der Glück-Auf-Schwimmhalle. Die Gastgeber wollen sich für das letzte Pokalspiel revanchieren, welches im 5 Meter-Werfen verloren ging. In den letzten Punktspielen gab es bereits eine Leistungssteigerung zu sehen. Für die anstehende Partie steht dem Trainer die komplette Mannschaft zur Verfügung. Jörg Wustner ist zuversichtlich: „Wir müssen einfach nur unser Spiel machen. Aus einer konzentrierten Abwehr Akzente nach vorn setzen und auf unsere Stärken vertrauen. Dann kann Chemnitz keinen Punkt in Zwickau holen“.