Peugeot-Treffen auf der Mitteltrasse

Lichtentanne – Eine Peugeot-Fahrerin wollte am Mittwochnachmittag auf die Mitteltrasse in Richtung Werdau auffahren. Als die 71-Jährige am Stoppschild losfuhr, stieß sie seitlich mit einem anderen Peugeot zusammen, der in Richtung Werdau unterwegs war. Verletzt wurde niemand. Es entstand ein Schaden von 4.000 Euro.