Crimmitschau überreicht erste Baby-Begrüßungspakete

BegrüßungsgeldAuch in Crimmitschau gibt es jetzt ein Begrüßungspaket für Neugeborene. Initiiert wurde es von Christine Venzmer. Die Stadträtin (Für Crimmitschau) ist zugleich Vorsitzende des Sozialausschusses. Gemeinsam mit den Ausschussmitgliedern hat sie verschiedene Sponsoren für das Baby-Begrüßungspaket gefunden, so dass es jetzt fertig gepackt ist. Zum Inhalt gehören ein Baby-Badetuch mit dem Stadt-Maskottchen Türmel, handgestrickte Söckchen, ein Gutschein fürs Babyschwimmen, ein Gutschein für ein Namens-T-Shirt und ein Baby-Lätzchen, ein Apotheken-Gutschein, ein Gutschein über 25 Euro von der Sparkasse Zwickau sowie für die Eltern ein Stadtführer, ein Familienausweis für die Stadtbibliothek, ein Gutschein fürs Autokino Langenhessen und ein Willkommensbrief von Stadtmaskottchen Türmel. Die ersten Begrüßungspakete wurden am Montag durch Oberbürgermeister Holm Günther und Mitglieder des Sozialausschusses überreicht. Dazu waren alle im 1. Quartal 2015 geborenen Kinder mit ihren Eltern eingeladen. Das betraf 45 Babys, darunter drei Zwillingspaare.