Polizei schnappt drei betrunkene Radler

Meerane/Lichtenstein/Limbach-Oberfrohna – Drei betrunkene Radfahrer hat die Glauchauer Polizei am Wochenende aus dem Verkehr gezogen. In der Moritzstraße in Limbach-Oberfrohna absolvierte ein 25-Jähriger den Alkoholtest mit 1,84 Promille. Auf der Hartensteiner Straße in Lichtenstein stellten die Beamten bei einem 28-Jährigen in der Nacht zum Samstag 2,2 Promille Atemalkohol fest. Ein 42-jähriger Radfahrer musste auf der Weberstraße in Meerane ins Röhrchen pusten, Ergebnis: 1,66 Promille. Bei allen drei Verkehrssündern ist eine Blutentnahme durchgeführt worden. Außerdem erhalten die Männer eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.