Handtasche aus Spind gestohlen

Meerane – Während ihres Dienstes in einer Physiotherapie ist eine Mitarbeiterin am Donnerstag bestohlen worden. Der Dieb hatte den Spind der 49-Jährigen aufgebrochen und ihre Handtasche entwendet. Noch während der Aufnahme des Diebstahles wurde ein Facebook-Eintrag eines 36-Jährigen bekannt, welcher das Foto einer Handtasche mit diversem Inhalt zeigte. Der Mann hatte die Tasche unweit der Praxis im Bürgergarten gefunden. Die Geschädigte erkannte ihre Tasche und die Schlüsselbunde wieder, jedoch fehlten die 250 Euro Bargeld sowie die ec- und Kreditkarten.