16. Selbsthilfetag in Zwickau

selbsthilfetag5Am Samstag findet im Bürgersaal des Rathauses der 16. Zwickauer Selbsthilfetag statt. Das diesjährige Thema „Seelische Gesundheit“ mit dem Fokus auf Depressionen ist durch die tragischen Flugzeugabsturz der „German-Wings“-Maschine und deren mögliche Motive durch den Co-Piloten noch einmal besonders in den Blickpunkt gerückt. Ab 10:30 Uhr stehen verschiedene Fachvorträge auf dem Programm. Unter anderem spricht der Chefarzt Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie am Heinrich-Braun-Klinikum Zwickau, Horst Haltenhoft zu „Volkskrankheit Depressionen und deren Auswirkungen“. Weiterhin hält Streetworker Christoph Ullmann vom Projekt „Blaues Kreuz in Deutschland“ einen Vortrag mit der Überschrift „Starke Eltern – starke Kinder – Gefahren lauern im Märchenwald“. Betroffene und Interessierte können sich darüber hinaus über das Angebot von Selbsthilfegruppen im Landkreis informieren.