Theater-Abend am Clara-Wieck-Gymnasium

clara_wiek_gymnasium_1Abiturienten des Clara-Wieck-Gymnasiums treten am Donnerstag bei einem öffentlichen Wertungsvorspiel im Saal des Planitzer Schlosses auf. Unter dem Titel „(fe) male“ präsentieren Schüler des Kurses TSS 12 (Theater-Spiel-Sprache) ausgewählte Szenen aus Theaterstücken und anderer Literatur, in denen es thematisch um die Entwicklung der Rolle der Frau geht. Ab 19 Uhr stellen die Jugendlichen nicht nur ihr schauspielerisches Können unter Beweis, sondern versuchen auch eine gute Abschlussnote zu erreichen. Außerdem stellen mehrere Gymnasiasten ihr musikalisches Können unter Beweis. Es gibt Werke verschiedener Stile zu hören, von klassischer Arie bis hin zum Jazz.