Lengsfeld kommt am 3. Juni nach Zwickau

VERA LENGSFELDDie Bürgerrechtlerin und langjährige CDU-Bundestagsabgeordnete Vera Lengsfeld kommt am 3. Juni nach Zwickau. Die Publizistin folgt damit einer Einladung des Bundestagsabgeordneten Carsten Körber. Lengsfeld wird im Rahmen der mit dem Sächsischen Bürgerpreis 2014 ausgezeichneten Veranstaltungsreihe „Schule im Dialog“ des Käthe-Kollwitz-Gymnasiums sprechen. Nicht nur viele Bürgerinnen und Bürger, sondern auch zahlreiche Medienvertreter hätten sich in den letzten Tagen kritisch über die Ausladung Lengsfelds wenige Tage vor der Eröffnungsveranstaltung der Tage der Demokratie und Toleranz in der Zwickauer Region geäußert. „Dass wir Frau Lengsfeld nicht einmal zwei Monate nach dem geplanten Termin nach Zwickau einladen konnten, ist ein Zeichen dafür, dass die Region sehr wohl an einer kritischen Diskussion interessiert ist“, so Körber abschließend.