Flohmarkt für kranke und behinderte Kinder

Flohmarkt BrauhausIm Festsaal des Brauhauses wird es am Sonntag von 13 bis 17 Uhr den 1. Kinderflohmarkt zugunsten kranker und behinderter Kinder geben. Die Veranstaltung ist eine Aktion des Zwickauer Vereins „Alternativ-Therapien für Kinder“. In den vergangenen Jahren konnte dank Spenden mit beispielsweise Delphin- oder Reittherapien schon vielen Kindern geholfen werden. Die ehrenamtlichen Mitglieder versuchen unter anderem mittels Infoblättern und Veranstaltungen auf häufige Kinderunfälle hinzuweisen oder führen Spendenaktionen durch, um auf das Schicksal von Familien mit behindertem Nachwuchs aufmerksam zu machen.