Zulassung für Dritte Liga mit Auflagen erteilt

FSV_lizenzDer FSV Zwickau hat vom DFB den Zwischenbescheid für die Lizenz zur Dritten Liga erhalten. Sofern der Verein die darin gemachten Auflagen erfüllt, werde eine Zulassung zur 3. Liga erteilt. Die Auflagen betreffen zu einen das Stadion in Plauen; zum anderen die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit des Vereins. Hier muss der FSV bis Ende Mai noch weitere Verträge nachweisen, um eine Liquiditätsreserve im unteren sechsstelligen Bereich nicht durch Bankbürgschaft erbringen zu müssen. Entsprechende Gespräche mit den Sponsoren laufen bereits.