Zwei Auffahrunfälle an derselben Stelle

Kirchberg – Gleich zwei Auffahrunfälle ereigneten sich am Dienstag auf der Schneeberger Straße auf Höhe REWE-Markt. Am Vormittag prallte der Fahrer eines Skoda auf einen haltenden Toyota (Schaden: 4.000 Euro). Am Nachmittag bemerkte dann ein Opel-Fahrer zu spät, dass ein Audi vor ihm halten musste. Der Mann stieß mit dem PKW zusammen und verursachte einen Schaden von 3.000 Euro.