Demokratiebündnis in Erklärungsnot

VERA LENGSFELDDie Ausladung von Vera Lengsfeld hatte der Eröffnungsveranstaltung der Demokratietage zusätzliche Besucher beschert. Einerseits gut – aber dennoch bedenklich. In der Bevölkerung regt sich nun Widerstand gegen das Vorgehen des Bündnisses für Demokratie und Toleranz. Einige sprechen gar von Intoleranz, wenn eine missliebige Meinung nicht zugelassen werde.