Drei neue Spielerinnen beim BSV

BSV_NeuzgangDie erste Mannschaft des BSV Sachsen bekommt Verstärkung. Für die kommende Saison verpflichtete der Verein Nicole Lederer und Christin Conrad vom HC Leipzig sowie Torhüterin Juliane Klimiuk vom Vfl Waldheim. Lederer (Foto) spielte bereits in der 1. Mannschaft des HCL. Die 19-jährige Rückraumspielerin wird zwischen Zwickau und Leipzig pendeln, um in ihrer derzeitigen Heimatstadt das Abitur abzuschließen. Die Führungsspielerin der zweiten Auswahl des HCL unterschrieb einen Vertrag für zwei Jahre. Christin Conrad soll in die Fußstapfen der langjährigen Kapitänin Claudia Stein treten: „Ich werde versuchen so gut wie möglich an ihr Niveau anzuknüpfen, auch wenn ich sie als Mensch niemals ganz ersetzen kann“. Die 18-jährige Juliane Klimiuk wird in der Robert-Schumann-Stadt eine Ausbildung zur Erzieherin beginnen. Das junge Talent soll über die zweite Mannschaft des BSV langsam an größere Aufgaben herangeführt werden.