Rowdys werfen Bierkästen auf Fahrbahn

Zwickau – Ein Mercedes-Kleinbus mit Greizer Kennzeichen war am Sonntag gegen 18 Uhr auf Talstraße stadtauswärts unterwegs, als sich an der Ampelanlage Talstraße/Scheffelstraße plötzlich die Schiebetür öffnete und grölende Insassen zwei Bierkästen auf die Fahrbahn stießen. Dadurch wurde ein nachfolgender Opel im Frontbereich beschädigt. Der geschädigte Autofahrer notierte sich das Kennzeichen des Busses und informierte die Polizei. Die Beamten ermitteln nun wegen gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr.