60 Jahre Sachsenringchor

SachsenringchorDie Chorvereinigung Sachsenring Zwickau feiert ihren 60. Jahrestag mit einem der schönsten Werke der Wiener Klassik. „Die Schöpfung“ von Joseph Haydn wird am 18. April im Konzert- und Ballhaus „Neue Welt“ aufgeführt. Das Konzert steht unter der Leitung von Uwe Moratzky. Musikalisch unterstützt wird der Chor vom Orchester des Theaters Plauen-Zwickau, der Singakademie Gera und Solisten wie Allmut Hellwig (Detmold), Jan Kuschel (Karlsruhe) und Martin Häßler (London). Unter den Ehrengästen sind Oberbürgermeisterin Pia Findeiß und der Präsident des Sächsischen Chorverbandes Horst Wehner.
Karten gibt es an der Abendkasse, bei Chormitgliedern und im Bastel-Laden ZLS in der Schumannstraße.