BSV trifft auf Haunstetten

BSV Sachsen Zwickau Inoffizielles Mannschaftsfoto Handballpost 24.04.2014In der Sporthalle Neuplanitz treten die Handballerinnen des BSV Sachsen am Samstag zu ihrem vorletzten Heimspiel der Saison an. Gegner ist um 17 Uhr der TSV Haunstetten, der durch einen Punktgewinn den Klassenerhalt sicherstellen würde. Die Zwickauerinnen wiederum könnten durch einen Sieg weiter im Rennen um den letzten Aufstiegsplatz zu bleiben. Trainerin Daniela Filip kann in der Partie auf die wieder genesene Magdalena Neagoe zurückgreifen. Bereits um 14 Uhr spielt die 2. Mannschaft des BSV gegen die HSG Chemnitz 2010 II.