Gelungener Saisonauftakt für Ruben und Petra Zeltner

ZeltnerDer 2. Lauf der Deutschen Rallye-Meisterschaft ist für Ruben und Petra Zeltner zu einem gelungenen Start in die Saison 2015 geworden: Das Lichtensteiner Ehepaar gewann mit ihrem Porsche 911 GT3 am Wochenende die 52. ADMV Rallye Erzgebirge. Nach einem spannenden Kampf auf den 13 Wertungsprüfungen über 133,23 Bestzeiten-Kilometer verwiesen die Zeltners Mark Wallenwein und Stefan Kopczyk (Stuttgart/Heilbronn) auf Skoda Fabia S 2000 auf Platz 2. Carsten Mohe und Alexander Hirsch (Crottendorf/Tannenberg) sicherten sich mit ihrem Renault Clio R3T den 3. Rang. Die Titelverteidiger liegen nach ihrem mittlerweile achten Sieg bei der Erzgebirgs-Rallye auf Platz 2 in der DRM-Wertung.