Einbruch in Fahrradgeschäft

Zwickau – Beim Schaufensterbummel merkte ein Passant am Sonntagnachmittag, dass bei einem Fahrradgeschäft auf der Hölderlinstraße die Tür offen stand. Daraufhin verständigte er die Polizei, welche einen Einbruch feststellte. Aus dem Geschäft wurden ein Fahrrad, Kleingeld, Fahrradanbauteile, Handschuhe und Brillen gestohlen. Die Tatzeit liegt zwischen Samstagnachmittag, 13:45 Uhr, und Sonntagnachmittag, 16:45 Uhr. Der Gesamtschaden wird derzeit auf 5.500 Euro geschätzt.