Taffer Rentner verscheucht Betrüger

Lichtenstein – Mit den Worten „Seht zu, dass ihr Land gewinnt, ihr Ganoven“ hat ein 77-Jähriger am Montagvormittag zwei südländisch aussehende Männer vor seiner Haustür am Altmarkt davon gejagt. Zuvor war der vermeintliche Opa von den Beiden mit „Ich bin’s, dein Enkel!“ angesprochen worden. Nach der Abfuhr stiegen die Männer in einen dunkelblauen VW Polo mit Münchner Kennzeichen und fuhren davon. Die Inhaberin eines Geschäftes, die auf den Vorfall aufmerksam geworden war, konnte einen der Täter als etwa 50-jährig, untersetzt und mit kurzen dunklen Haaren beschreiben. Hinweise zu den Betrügern oder auf ähnliche Feststellungen nimmt das Polizeirevier Glauchau entgegen, Telefon 03763/ 640.