72-Jährige auf offener Straße bestohlen

Zwickau, OT Mitte-Nord – Eine 72-Jährige ist Samstagmittag auf offener Straße bestohlen worden. Die Frau war mit ihrem Rollator vom Seniorenheim „Haus Schlobigpark“ in Richtung Penny-Markt unterwegs. Gegen 12.45 Uhr lief auf der Dr.-Marie-Kaiser-Straße ein Mann an ihr vorbei. Kurz darauf kam er zurück, griff sich die Geldbörse in der Ablage des Rollators und rannte davon. Er erbeutete 30 Euro und eine EC-Karte. Der Täter war etwa 1,85 Meter groß, 25 Jahre alt, hatte ein dunkelbraunes Gesicht und trug eine Kutte mit Kapuze. Sein Äußeres wirkte sehr gepflegt. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Zwickau, Telefon 0375/ 44580, entgegen.