41.626 Sportler im Landkreis

Stundenlauf1Die Zahl der sportlich aktiven Vereinsmitglieder im Landkreis ist im vergangenen Jahr zum fünften Mal in Folge gestiegen. Der Kreissportbund Zwickau kann sich über 127 neue Mitglieder freuen. Damit erhöhte sich die Gesamtmitgliederzahl zum 1. Januar 2015 auf die neue Rekordzahl von 41.626. Die Zahl der Sportvereine ging dagegen um sechs auf nunmehr 324 zurück. Es gibt zwei Großsportvereine mit über 1.000 Mitgliedern, den ESV Lok Zwickau und Sachsen 90 Werdau. Die größten Zuwächse gab es im vergangenen Jahr bei der SG Traktor Neukirchen (+ 71), dem FSV Limbach-Oberfrohna (+ 63) und dem SV Waldenburg 1844 (+ 62). Die meisten Sportlerinnen und Sportler sind im Landkreis im Fußball (9.517), in Allgemeinen Sportgruppen (4.919), im präventiven Gesundheitssport (1.822) aktiv.