Seat gerammt – Verursacher flüchtet

Zwickau, OT Nordvorstadt – Ein vor der Rosa-Luxemburg-Straße 64 geparkter Seat Leon ist am Samstag durch ein unbekanntes Auto beschädigt worden. Die Karambolage ereignete sich zwischen 17:15 und 19 Uhr. Die Reparaturkosten belaufen sich auf 2.000 Euro. Vom Verursacher fehlt jede Spur. Die Polizei sucht Unfallzeugen. Ermittlungen werden auch dahingehend geführt, ob der Seat auch wirklich, wie angezeigt, am 7. März im angegebenen Zeitraum und an besagtem Ort beschädigt worden ist. Sachdienliche Hinweise nimmt das Revier Zwickau, Telefon 0375/ 44580, entgegen.