Pia Findeiß soll wieder kandidieren

SONY DSCDie Zwickauer Sozialdemokraten haben seit Montag einen neuen Vorstand. Vorsitzender bleibt Mario Pecher. Der 52-Jährige wurde mit über 90 Prozent der Stimmen wiedergewählt. Pechers Stellvertreter sind Jens Juraschka und Sebastian Lasch. Als Schatzmeister fungiert Wolfgang Steinforth. Auf der Mitgliederversammlung wurde Pia Findeiß einstimmig für die Oberbürgermeisterwahl am 7. Juni vorgeschlagen. Die offizielle Kandidatenkür findet am 27. März im Hotel „Holiday Inn“ statt. Erweitert wurde der Vorstand durch die vier Vorsitzenden der Stadtbezirksgruppen. „So können wir mit einem schlagkräftigen Team den OB-Wahlkampf angehen“, so Pecher.