Trächtige Häsin gestohlen

polizeischildZwickau – Dreiste Diebe haben zum wiederholten Male einem Hasenzüchter das Herz gebrochen. In der Nacht vom Samstag zum Sonntag öffneten sie die Stallung in der Marienthaler Industrierandstraße und entwendeten eine Häsin der Rasse „Sachsengold“ im Wert von 40 Euro. Für den Halter besonders schmerzlich: Mit der trächtigen Häsin verlor er nun auch den erwarteten Nachwuchs.