Zeugenaufruf nach Unfall in Limbach-Oberfrohna

Limbach-Oberfrohna – (ah) Am Sonntag, gegen 6:30 Uhr, ereignete sich auf der Waldenburger Straße, Höhe Netto-Markt, vermutlich ein Verkehrsunfall. Dabei fand eine Zeugin eine Fahrradfahrerin auf dem Fußweg, mit dem Kopf auf dem Bordstein, liegend vor. Auf gleicher Höhe lag neben ihr ein Fahrrad der Marke Diamant. Vermutlich war die Frau (36) in Richtung Frohnbachstraße unterwegs. Zum Unfallhergang konnten weder die Gestürzte noch die Zeugin Angaben machen. Die Radlerin wurde stationär im Krankenhaus Hartmannsdorf aufgenommen und später nach Chemnitz verlegt.

Wer hat eine Radfahrerin in der Zeit zwischen 05:45 Uhr und 06:30 Uhr in Limbach-Oberfrohna auf der Waldenburger Straße fahrend gesehen? Wer kann Angaben zum Unfallhergang machen? Zeugen melden sich bitte im Polizeirevier Glauchau,  Telefon 03763/ 640, oder im Polizeistandort Limbach-Oberfrohna, Telefon 03722/ 8990.