Betrunkener Autofahrer schwer verletzt

Mülsen, OT Mülsen St. Micheln – Bei einem Unfall auf der Straße zum Graurock ist letzte Nacht ein Autofahrer schwer verletzt worden. Der 25-Jährige war mit seinem Honda in einer Kurve von der Fahrbahn abgekommen. Nachdem das Auto einen Graben passiert hatte, prallte es gegen ein Verkehrsschild. Schwer verletzt musste der Fahrer ins Krankenhaus gebracht werden. Dort wurde bei ihm ein Blutalkoholwert von 2,8 Promille festgestellt. Der Sachschaden beläuft sich auf gut 2.000 Euro.