49-Jährige stirbt bei Verkehrsunfall

Bösenbrunn, OT Bobenneukirchen – Bei einem schweren Unfall zwischen Bobenneukirchen und Bösenbrunn ist am Dienstag eine 49-jährige Autofahrerin ums Leben gekommen. Gegen 12:20 Uhr war in einer Kurve ein VW Touareg mit einem entgegenkommenden Citroen Berlingo kollidiert. Vier Menschen wurden schwer verletzt. Die Fahrerin des Citroen starb noch am Unfallort. Zur Ursache ermittelt der Verkehrsunfalldienst. Nach ersten Erkenntnissen war der 42-jährige Fahrer des VW ausgangs der Kurve zu weit auf die Gegenfahrbahn gekommen und frontal mit dem Citroen der 27-Jährigen kollidiert.