Kinderinsel Hegelstraße offiziell übergeben

Kita_Hegelstraße außenNach mehrjähriger Sanierung wurde am Montag die kommunale Kita „Kinderinsel“ in der Hegelstraße 8 offiziell an die kleinen und großen Nutzer übergeben. Über die gelungene und farbenfrohe „Rund-um-Kosmetik“ der Einrichtung freuen sich nicht nur Oberbürgermeisterin Pia Findeiß und Baubürgermeisterin Kathrin Köhler. Auch die Mädchen und Jungen bedankten sich mit einem kleinen Programm für die Neugestaltung. Im Rahmen des Konjunkturpaketes II war 2010/2011 mit dem 1. Bauabschnitt, einer Teilsanierung von Gruppenräumen und Sanitäranlagen sowie einer Teilerneuerung von Fenstern begonnen worden. In weiteren drei Abschnitten folgten 2012 bis 2014 die Sanierung der Fassade und Teilen des Innenbereiches. Die Kosten der gesamten Maßnahme belaufen sich auf insgesamt 1,77 Millionen Euro, 669.250 Euro waren Fördermittel. An der Umsetzung der Baumaßnahme waren insgesamt 12 Firmen, davon sieben aus der Region Zwickau und Umgebung beteiligt.