Ein Toter bei Einsturz von Gartenlaube

Plauen – Beim Abriss einer Gartenlaube in einer Eigenheimsiedlung in der Liebigstraße kam am Samstagnachmittag ein Mann ums Leben. Aus bisher ungeklärter Ursache stürzte der einstöckige Trockenbau plötzlich ein. Dabei wurden drei Männer und eine Frau vom Dach begraben. Ein 59-Jähriger verstarb während der Bergungsarbeiten. Die anderen Personen kamen schwer verletzt ins Krankenhaus. Die Kriminalpolizei Zwickau ermittelt.