Wildes „Maschinenleben“ – Puhdys-Frontmann in Lichtentanne

Maschine in LichtentanneIm vergangenen Jahr feierte Dieter „Maschine“ Birr seinen 70. Geburtstag. Von Altersmüdigkeit will der Sänger und Gitarrist der Puhdys jedoch nichts wissen. Ganz im Gegenteil: „Maschine“ nahm seine selbst betitelte „Volljährigkeit“ zum Anlass, ein zweites Solo-Album und eine Autobiografie zu veröffentlichen, für die er sich Co-Autor Wolfgang Martin ins Boot holte. Beides stellte er am Donnerstag vor ausverkauftem Haus im Lichtentanner Kulturzentrum St. Barbara vor.