Polizei stoppt volltrunkene Autofahrerin

Zwickau – Eine völlig betrunkene Autofahrerin hat eine Polizeistreife am Dienstagmorgen auf dem Römerplatz aus dem Verkehr gezogen. Die 39-Jährige saß mit 2,26 Promille hinter dem Steuer ihres VW Sirocco. Eine Blutentnahme wurde angeordnet, der Führerschein eingezogen und Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr erstattet.