Suche nach Vermisstem endet tragisch

Glauchau – Der seit Mittwochabend vermisste Siegfried Gerstenberger ist tot. Passanten entdeckten den leblosen Körper des 84-Jährigen am Freitagvormittag im Wasser eines Stausees. Die genaue Todesursache des demenzkranken Mannes muss noch ermittelt werden. Bislang geht die Polizei von einem tragischen Unglücksfall aus. Anhaltspunkte auf ein Tötungsdelikt liegen nicht vor.