Zwickauer Kitas verteidigen Forschertitel

Im Bürgersaal des Zwickauer Rathauses haben heute zwei weitere Kindertagesstätten die Re-Zertifizierung als „Haus der kleinen Forscher“ erhalten.Die Mädchen und Jungen der Kita „Sputnik“ in Eckersbach und die Schülerinnen und Schüler vom Kinderhort „Planitzer Rasselbande“ forschten und experimentierten nachweislich regelmäßig in ihrem Kita- und Hortalltag. Das wurde von der Berliner Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ nun mit einer erneuten Plakette honoriert.