Übertragung aus der Metropolitan Opera

Am Samstag, 14.02.2015 – 18:30Uhr überträgt der Filmpalast Zwickau LIVE aus der Metropolitan Opera New York

 

Tschaikowsky IOLANTA / Bartok HERZOG BLAUBARTS BURG

 

 

 

 

Iolanta ist die in Russland meistgeliebte Oper. „Sie hat ein Happy End, das Hoffnung bringt und zu Tränen rührt“, sagt Star-Sopranistin Anna Netrebko über Tschaikowskys letzte Oper. Die Geschichte erzählt von der Genesung einer blinden Königstochter dank Glauben, Liebe und Hoffnung.

Auch Bartóks abstrakt impressionistische Märchenerzählung handelt von der Liebe einer jungen Frau. Dieser psychologisch und erotisch aufgeladene Thriller schildert jedoch das genaue Gegenteil der vorangestellten Oper, nämlich das totale Scheitern von Liebe.

Regisseur Mariusz Treliński hat sich bei beiden Inszenierungen vom klassischen Film Noir der 1940er Jahre inspirieren lassen.

Seien Sie dabei, wenn die größten Opernstars der Welt für Sie auftreten! Aufgenommen von 12 Kameras, im gleichen Augenblick live auf unsere riesige Bildwand, in brillanter Ton- und Bildqualität, übertragen – in HD (High Definition).

Karten an der Kinokasse oder im Internet (www.zwickau.filmpalast-kino.de)