Karambolage nach Rotlichtverstoß

Zwickau, OT Marienthal Ost – Weil sie das Rotlicht der Ampel nicht beachtet hatte, ist eine 25 jährige VW-Fahrerin am Dienstagmorgen an der Kreuzung Marienthaler/Gutenbergstraße mit einem Renault zusammengestoßen. Verletzt wurde niemand. An den beteiligten Autos entstand ein Gesamtschaden von 3.500 Euro.